Bild1 2000 px


KUNDALINI-YOGA MIT DEM KSC

Energie tanken und Kräfte sammeln für die nächsten Spiele!

Am 20.02.19 haben sich die KSC-Profi-Fußballer bei TRIMEDIC zu einer gemeinsamen Kundalini-Yoga-Kursstunde mit Maike Beth eingefunden, nachdem der Athletiktrainer des KSC die Idee hatte, den Trainingsplan der Spieler durch Yoga zu ergänzen.

Immer mehr Fußballvereine setzen mittlerweile auf die positive Wirkung durch Yoga. Man ist sich bewusst, dass Leistungssportler mit mentalen und körperlichen Extremsituationen konfrontiert werden, die sie dank Yoga leichter bewältigen können. Yoga-Übungen kräftigen, mobilisieren und dehnen die Muskulatur und bieten Leistungssportlern damit einen wichtigen Baustein in der Verletzungsprophylaxe.

Aber auch die mentale Stabilität ist ein wichtiger Faktor im Bereich Leistungssport. Methoden mit Misserfolgen und psychischem Stress fertig zu werden, haben mittlerweile auch im Fußball an Bedeutung gewonnen. Durch die Kombination von An- und Entspannung ist es möglich, den Abbau von Stresshormonen zu forcieren.

Durch eine regelmäßige Durchführung von Yoga-Übungen lernen die Sportler Kräfte zu bündeln und zielgerichtet einzusetzen.

Die KSC-Fußballer hatten auf jeden Fall während ihrer ersten Yoga-Stunde viel Spaß und schlummerten letztendlich in der Tiefenentspannung genauso ein wie „Otto-Normal-Yogi“.

TRIMEDIC drückt die Daumen für das nächste Spiel gegen "Sportfreunde Lotte".

Und bitte rechtzeitig aus der Tiefenentspannung erwachen ;-).

Unser aktuelles Kundalini-Yoga-Kursangebot

image1 bearbeitet


TEAMGEIST AT IT'S BEST!

Im Teamwork zur Leichtathletik EM-Norm

Mit vollem Einsatz warf sich Christoph Kessler (LGR Karlsruhe) am Samstag bei der LA-Hallen-DM in Leipzig mit 1:47,83 Minuten über 800 m im Vorlauf ins Ziel. Mit 17 Hundertstel war er unter der EM-Norm geblieben und verpasste nur um drei Hundertstel eine neue persönliche Hallenbestleistung.

Den Weg zur EM-Norm bereitete ihm unser Mitarbeiter Pascal Kleyer (Bild li.). Er war die ersten 400 Meter in grandiosen 52,14 Sekunden angelaufen und machte kurz darauf Platz für seinen Vereinskameraden. So was nennt man Teamwork!!! 

Im Endlauf am Sonntag sicherte sich Christoph Kessler vor Robert Farken in 1:49,83 min dann die Silbermedaille. Tolle Leistung!!!

Das TRIMEDIC-Team wünscht Christoph Kessler und Pascal Kleyer viel Erfolg für das kommende Wochenende bei den Deutschen Staffelmeisterschaften in Sindelfingen!

Bleibt gesund!!!

Weitere Beiträge ...


KONTAKT KARLSRUHE


TRIMEDIC
 
Steffen Wiemann GmbH & Co. KG
Ohiostr. 4
76149 Karlsruhe
Tel.: 0721 48487 0 | Fax: 0721 48487 41
E-Mail:

Terminvereinbarung:
Montag - Freitag: 07.00 - 18.00 Uhr

Öffnungszeiten THERAPIE:
Montag - Freitag:  07.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten PRÄVENTION:
Montag - Freitag 07.00 - 22.00 Uhr
Samstag: 08.00 - 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 09.00 - 18.00 Uhr


KONTAKT STUTTGART


TRIMEDIC - Standort Stuttgart

Steffen Wiemann GmbH & Co. KG

Untertürkheim
Tel.: 0711 23110 17 | Fax: 0711 23110 18
Tel.: 0711 12364 12 | Fax: 0711 12364 13

Mettingen
Tel.  0711 23110 14 | Fax: 0711 23110 15

E-Mail: 

Öffnungszeiten:

Postanschrift:
TRIMEDIC - Standort Stuttgart
Steffen Wiemann GmbH & Co. KG
Ohiostraße 4
76149 Karlsruhe

 

Die TRIMEDIC Steffen Wiemann GmbH & Co. KG verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen